Anmelden Registrieren Anmelden Registrieren

Markant GDSN

Effizientes Produktdaten-Management

Daten einmal hochladen und beliebig oft
verteilen dank unseres Zugangs zum
weltweiten Netzwerk!

/

Data Synchronisation & Content Syndication mit Markant

Maximieren Sie Ihren Produktdaten-Austausch mithilfe unseres Zugangs zum weltweiten Datennetzwerk – einmal hochladen und beliebig oft Zugriff gewähren! 

Verfügbare und korrekte Produktinformationen sind der Schlüssel zum Erfolg: Automatisieren Sie Ihre Vorgänge und sparen dabei deutlich Zeit und Geld! Über den GS1-zertifizierten GDSN-Datenpool der Markant ermöglichen wir Zugang zu mehr als 45 Datenpools und stellen den definierten und standardisierten globalen Austausch von Product Content zwischen Industrie und Handel in Echtzeit sicher. Durch diesen elektronischen Produktinformationsaustausch in einem maschinenlesbaren Format entfallen manuelle Arbeitsschritte fast vollständig. Buchen Sie die Leistung GDSN und tauschen Sie Produktdaten grenzenlos automatisch aus!

Ihre Vorteile

  • text-list-element-icon

    Fehlerreduktion: Optimieren Sie Ihren Bestellprozess und reduzieren Sie Aufwände durch automatisierte Datenerfassung.

  • text-list-element-icon

    Schnelleres Time-to-Market: Seien Sie immer up to date mit Echtzeit-Informationen für den Listungsprozess.

  • text-list-element-icon

    Bessere Datenqualität: Maximieren Sie mithilfe von Standardisierung und Validierungsregeln die Qualität Ihrer Daten.

  • text-list-element-icon

    Marketinginformationen und Produktbilder: Greifen Sie stets auf zugehörige Daten zu und übertragen diese beliebig.

  • text-list-element-icon

    Reduktion von Logistik- und Lagerkosten: Profitieren Sie dank der vollständigen Bereitstellung aller artikelbezogenen Logistik-Informationen von Kosteneinsparungen. 

  • text-list-element-icon

    Zeitersparnis und Effizienzsteigerung: Sparen Sie aufgrund der Nutzung eines vollumfänglichen Datenpools erhebliche Aufwände ein.

/

Wie funktioniert das GDSN?

Das GDSN funktioniert über ein Netzwerk von interoperablen Datenpools und die GS1 Global Registry®, um Daten auszutauschen. Über das GS1 GDSN werden qualitativ hochwertige Produktinformationen automatisch bereitgestellt, verwaltet und ausgetauscht, sodass Handelspartner direkten Zugang zu den aktuellsten Produktinformationen erhalten, die für den Warenverkehr sowohl in lokalen als auch globalen Märkten erforderlich sind.

Unser Service für Lieferanten:

- Erfassung von Produktdaten über benutzerfreundliche Oberfläche 
- API-basierte Bereitstellung grosser Datenmengen
- Erweiterte Reichweite durch direkte Integration 
- Intuitive Darstellung von Validierungsergebnissen 
- Unterstützung verschiedener Zielmärkte
- Berücksichtigung nationaler Spezifikationen

Unser Service für Händler:

- Komfortable und anpassbare Benutzeroberfläche
- Nahtlose Integration in bestehende Prozesse
- Nutzung von Daten aus den GDSN- und Markant Netzwerken
- Bereitstellung qualitativ hochwertiger Produktdaten
- Erfüllung zielmarktspezifischer Qualitätsanforderungen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

/

FAQs

1. Was ist das GDSN und wozu dient es?

Das GDSN (Global Data Synchronization Network) ist ein weltweites Netzwerk von Datenpools, die miteinander verbunden sind. Dieses dient zur Synchronisierung von Produktinformationen zwischen Lieferanten und Händlern und ermöglicht den Austausch von standardisierten und aktuellen Produktinformationen in Echtzeit, um die Datenqualität und Effizienz der Geschäftsprozesse entlang der gesamten Lieferkette zu verbessern. Durch die Nutzung des GDSN können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Produkte korrekt und konsistent beschrieben sind, was zu einer Reduzierung von Fehlern, Rückrufen und Reklamationen führt. Es erleichtert auch die Einführung neuer Produkte auf dem Markt, da alle notwendigen Informationen bereits im System vorhanden sind und einfach abgerufen werden können. Den Händlern werden dadurch die Produktstammdaten an einer zentralen Stelle zur Verfügung gestellt, sodass sie die Daten für den Einzelhandel und eCommerce, aber auch für Apps abrufen können. Zusätzlich unterstützt das GDSN die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und Regulierungen, wie z. B. der Verbraucherschutzgesetzgebung.

2. Ich habe bereits einen GDSN-Anbieter. Wie kann ich diesen wechseln und welche Aufwände entstehen für mich dabei?

Die Daten müssen lediglich vom bestehenden Anbieter an eine Migrations-GLN der Markant publiziert werden. Dieser Schritt entfällt, wenn die Daten bereits an den Zielmarkt publiziert wurden. Anschliessend werden dem Kunden diese Daten im Markant System zur Verfügung gestellt. Vor dem endgültigen Wechsel müssen die Daten vom Kunden einmalig depubliziert werden.

3. Bietet die Markant auch einen Service zur Erfassung und Publizierung meiner Daten?

Hierzu können wir Ihnen ein individuelles Angebot unterbreiten. Kontaktieren Sie einfach unsere Ansprechpartner im Bereich Produkt-Informations-Management.

4. Ich nehme am DQX-Programm der GS1 teil. Kann die Lösung der Markant die Datenbereitstellung an GS1 weiterhin gewährleisten?

Ja, die Publikationen an GS1 für die DQX-Prüfung sowie der Empfang der Rückmeldung können über unsere GDSN-Lösung ebenfalls erfolgen.

5. Können Daten auch via Excel im System hochgeladen werden?

Ja, wir bieten hier Standardvorlagen an, die Sie verwenden können. Bei Bedarf können wir auch Ihre Vorlagen für den Upload entsprechend vorbereiten bzw. Sie dabei unterstützen.

6. Können empfängerspezifische Artikelpässe heruntergeladen werden?

Es stehen Download-Funktionen in Excel zur Verfügung. Für empfängerspezifische Versionen kontaktieren bitte Sie unsere Ansprechpartner im Bereich Produkt-Informations-Management.

7. Welche Zielmärkte und Anwendungssprachen zur Produkterfassung werden unterstützt?

Grundsätzlich können Produkt-Informationen nach GDSN-Standard für alle Länder der Welt publiziert werden. Unsere Lösung zur Erfassung von Produktinformationen unterstützt darüber hinaus bereits bei der Eingabe mithilfe einer zielmarktspezifischen Qualitätsprüfung für die folgenden Länder in den jeweiligen Landessprachen: Deutschland (DE, EN), Österreich (DE, EN), Schweiz (DE, EN, FR), Belgien (DE, EN, FR), Luxemburg (DE, EN, FR), Tschechien (DE, EN, CZ), Polen (DE, EN, PL), Bulgarien (DE, EN, BG), Rumänien (DE, EN, RO).

8. Ich habe bereits ein PIM-System. Kann ich meine Daten daraus via Markant GDSN publizieren?

Ja, Sie können Ihre Produktinformationen im GDSN-Standard (CIN), JSON, oder XML-Format an uns übermitteln und publizieren.

9. Wie wird die Datenqualität sichergestellt?

Im System sind die im GDSN-Standard verabschiedeten Validierungen zur Sicherstellung einer einheitlichen Datenqualität umgesetzt. Der Nutzer wird intuitiv und mit Hilfetexten unterstützt, um diese zu erfüllen und damit die Datenqualität zu gewährleisten.

10. Was ist ein Datenpool und wo finde ich eine Liste der GDSN-zertifizierten Datenpools?

Um am Global Data Synchronisation Network (GDSN) teilzunehmen und Artikel im GS1 Global Registry® zu registrieren oder zu abonnieren, müssen Lieferanten und Händler einen GDSN-zertifizierten Datenpool (DP) nutzen. Bei einem zertifizierten Datenpool handelt es sich um eine Lösung, die gemäss den GS1 Standards entwickelt wurde und deren Interoperabilität innerhalb des GDSN getestet wurde. Nur Lieferanten und Händler, die einen zertifizierten DP verwenden, können Daten über das GDSN synchronisieren. Die Liste der Organisationen, die zertifizierte DP-Dienste anbieten, finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.gs1.org/services/gdsn/certified-data-pools-list.

11. Warum Daten synchronisieren?

Durch synchronisierte Daten werden Fehler beim Datenabgleich zwischen den Handelspartnern beseitigt, was die Effizienz der Lieferkette erhöht und die Richtigkeit der Daten in Transaktionen gewährleistet. Heutzutage entstehen den Handelspartnern hohe, unnötige Kosten aufgrund von Stammdatenproblemen, wie z. B. ineffiziente Informationen in der Lieferkette und ungenaue Daten in Transaktionen. Fehlerhafte Bestellungen, Lieferungen und Rechnungen sind für einen grossen Teil dieser Kosten verantwortlich. Darüber hinaus hat die Globalisierung des Handels zu einem erhöhten Bedarf an einem reibungslosen zwischenbetrieblichen Warenfluss und einer besseren Kontrolle der Lieferkettenprozesse geführt, was durch eine synchronisierte Kommunikation zwischen den Handelspartnern erreicht werden kann. Durch die kontinuierliche Synchronisierung/Harmonisierung der Stammdaten zwischen Ihrem System und den Systemen Ihrer Handelspartner stellen Sie sicher, dass die Stammdaten in allen Systemen identisch sind. Dies ermöglicht Ihnen den globalen Handel, erhöht die Datengenauigkeit zwischen Ihnen und Ihren Handelspartnern und senkt die Kosten in Ihrer Lieferkette.

12. Welche Daten möchte der Handel von mir?

Der Handel benötigt alle Produktinformationen, die entlang der Supply Chain elektronisch für maximal effiziente Prozesse und deren Steuerung verarbeitet werden. Dies umfasst warenwirtschaftliche Angaben für EDI-Prozesse (Bestellung, Fakturierung, Lagerung, Transport, Kasse etc.) wie:
- Logistische Angaben
- Steuerrechtliche Angaben
- Produktbeschreibungen
- Angaben zu Inhalt und Grösse

Zudem beinhaltet dies B2B-Angaben, die dem Endkunden und Konsumenten im Sinne des ECR-Gedankens in seiner Kaufentscheidung unterstützen wie:
- LMIV-Angaben (Inhaltsstoffe, Zutaten, Nährwerte, Allergene 1169/2011)
- Health Claims
- Verwendungshinweise
- Lagerungshinweise

13. Hilft mir die Nutzung des GDSN-Services der Markant bei der Listung und Steigerung der Bekanntheit meines Produktes?

Durch die zuverlässige Bereitstellung vollumfänglicher Produktinformationen optimieren Sie nicht nur Ihre Geschäftsprozesse, sondern auch die Ihrer Handelspartner. Teilen Sie Echtzeit-Produktinhalte mit allen Handelspartnern, verschaffen Sie ihnen permanent einen Überblick über Ihr Komplettsortiment und ermöglichen eine Markentransparenz für alle Beteiligten. So bringen Sie neue Produkte schnell und einfach auf den Markt und erfüllen den ersten Schritt für eine schnellere Listung.

14. Benötige ich Vorkenntnisse oder eine spezielle Software zur Nutzung des Systems?

Nein. Sie nutzen unsere Artikelerfassung innerhalb der markant.net-Umgebung für die Bereitstellung Ihrer Produktinformationen. Die Anwendung ist webbasiert, strukturiert und intuitiv gestaltet. Sie benötigen einen Internetzugang und einen der gängigen Internetbrowser (Chrome, Internet Explorer, Firefox etc.). Die Attribute sind entsprechend kommentiert und es stehen Ihnen hier neben einem Online-Handbuch auch entsprechende Tutorials zur Verfügung. Des Weiteren haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen, der Sie gerne bei Fragen oder beispielsweise für eine erste gemeinsame Artikelanlage unterstützt.

15. Welche Händler empfangen meine Daten über den GDSN-Pool der Markant?

Alle Händler weltweit, die GDSN nutzen, können grundsätzlich Daten über den Markant GDSN-Pool empfangen.

16. Wie kann ich den GDSN-Service bei Markant beantragen?

Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner im Bereich Stammdaten:
Markant PIM Service-Team
Telefon: +49 781 616 757
E-Mail: pim.support(at)de.markant.com